Kommentieren als LinkedIn-Unternehmensseite statt über das persönliche Profil? Geht das?

Sie möchten mehr Follower für Ihre Unternehmensseite generieren? Ein Ziel, das ganz viele Unternehmen verfolgen, der Plattform für das B2B Marketing und Employer Branding. Je kleiner die Firma, desto schwieriger ist es, sich eine größere Community aufzubauen. Ich empfehle verschiedene Herangehensweisen, um die Zahl der Follower zu steigern, welche ich in diesem Artikel mal zusammen …

LinkedIn: Mobile App – Wechsel von Unternehmensseite auf persönliches Profil

Häufiger wurde mir berichtet, dass es am iPad oder Smartphone, also über die mobile LinkedIn-App, schwierig ist, das Unternehmensprofil als Administrator zu finden. Wie gelange ich in der mobilen App auf das Unternehmensprofi? Um Ihre Unternehmensseite aufzurufen, klicken Sie daher oben links auf Ihr Profilfoto. Darüber gelangen Sie in ein Menü und natürlich auch in …

Fakten über Unternehmensseiten aus der Beitrags-Algorithmusstudie vom Herbst 2022

Das 4. Jahr in Folge wurde von Richard van der Blom viel Arbeit in die Studie des LinkedIn-Beitragsalgorithmus gesteckt: Knapp 10.00 Posts von 200 Mitgliedern aus 30 verschiedenen Ländern wurden ausgewertet, über 4 Monate lang. Mit Hilfe der Analyse können auch viele Fragen zum Posten über Unternehmensseiten beantwortet werden. LinkedIn zählt seit Ende Oktober 875 Millionen Mitglieder auf …

LinkedIns Beitrags-Algorithmus unter die Lupe genommen: Herbst 2022

Das 4. Jahr in Folge wurde von Richard van der Blom viel Arbeit in die Studie des LinkedIn-Beitragsalgorithmus gesteckt: Knapp 10.000 Posts von 200 Mitgliedern aus 30 verschiedenen Ländern wurden ausgewertet, über 4 Monate lang. Mit Hilfe der Analyse können ganz viele Fragen beantwortet werden, welche mir sehr oft in meinen Beratungen gestellt werden. Wie …

LinkedIn Audio Events – so gehts!

Seit einiger Zeit gibt es das Format LinkedIn Audio für jeden, der ein persönliches LinkedIn-Profil eingerichtet hat und sich für den Creator Modus entschieden hat. Dieser Modus ist kostenfrei und empfiehlt sich vor allem für Personen, die bereits eine größere Community auf LinkedIn aufgebaut haben (Mindestanzahl der Follower liegt bei 150) und auch regelmäßig mit …

Der erste LinkedIn-Beitrag – wie fange ich nur an?

In meinem Online-Workshop in der vergangenen Woche kam immer wieder die Frage, was denn nun ein Beitrag wäre und was ein Artikel. Genau genommen sind ja beide Formate ein Beitrag und auch die Textlänge ist relativ lang. Ein LinkedIn-Beitrag ist ein Status-Update mit einer maximalen Schrift-Zeichenlänge von 3000 Zeichen, publiziert über persönliche Profile oder Unternehmensseiten …

Beiträge der Unternehmensseite über das persönliche Profil teilen?

Eine Frage, die mir sehr oft gestellt wird. Das Teilen hat ja in Social Media eine lange Geschichte, zeigt man damit Wertschätzung für die Aktivitäten aus dem eigenen Netzwerk. Gerade auf Twitter und Facebook gibt es viele Nutzer, die nur so ihre Beiträge gestalten. Mit unterschiedlich viel Erfolg. Auf LinkedIn habe ich in den letzten …

LinkedIndex 2021: So kommunizieren deutsche CEOs auf LinkedIn

Heute reicht es nicht mehr aus, als Führungskraft nur über Erfahrung und Fachwissen zu verfügen. Eine weitere äußerst wichtig Voraussetzung ist es, ein guter Kommunikator zu sein. Nicht nur im Meetingraum mit den Mitarbeitern, sondern auch mit der Presse und in den sozialen Medien, wie LinkedIn. Ein gut vernetzter, empathischer CEO, der authentisch im Netz …

Wie richte ich eine Unternehmensseite auf LinkedIn ein?

Sie sind selbständig tätig und zögern noch, eine Unternehmensseite einzurichten? Aus optischen Gründen empfehle ich, eine Seite einzurichten, um Ihr persönliches Profil attraktiver wirken zu lassen. Das Einrichten ist kostenfrei. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie eine Unternehmensseite auf LinkedIn einrichten können. Für größere Unternehmen mit mehreren Mitarbeitern lohnt sich die Seite allemal, wer …

LinkedIn Algorithmus-Studie 2021

Vor einigen Wochen hat Richard van der Blom die Ergebnisse seiner letzten Algorithmus-Studie geteilt. Einige seiner Erkenntnisse aus den früheren Jahren wurden bestätigt und ein paar Neuigkeiten gab es auch, welche ich hier gerne teilen möchte. Link zur Studie und zum LinkedIn-Beitrag von Richard van der Blom: https://www.linkedin.com/posts/richardvanderblom_linkedin-algorithm-report-edition-2021-activity-6848141573990051840-spu1/. Dieses Dokument unterliegt dem Urheberrecht von Richard …